Strom und Gas

Zahlen Sie sich auch zurzeit “dumm und dämlich” … – immer die so hohen Stromkosten, während sie im Ausland häufig preiswerter sind als hier. Immer die so hohen Gaskosten. Und dann erst, wenn Sie gewerblich Energiekosten in Höhe von mehreren Tausend Euro im Jahr haben. Und jedes Jahr die gleiche Angst: Wie hoch ist diesmal die Nachzahlung? …

Machen Sie’s diesmal doch anders. Geben Sie sich einen Ruck und lösen Sie sich von Ihrem Stromanbieter. Vergleichen Sie ihn mit anderen Energieversorgern und entscheiden Sie sich für den für Sie günstigsten Anbieter. Und sparen Sie vor allem richtiges Geld damit.

Wir bieten Ihnen diverse Tarifrechner verschiedener Plattformen an. Somit haben Sie einen kompletten Überblick über die günstigen Angebote und den möglichen Einsparungen bei den Energiekosten.

 

Gas Privat FullSize
 

Die Energiepreisentwicklung in Deutschland

Die Gegenüberstellung zu anderen europäischen Ländern zeigt, dass Deutschland im oberen Spitzenfeld bei den Kosten für Strom und Gas liegt. Der Bericht “Daten zur Energiepreisentwicklung” vom 29. Juli 2020 des Statistischen Bundesamtes ist im Internet einsehbar. Dieser zeigt, dass der Strompreis für Privatverbraucher in Deutschland im 2. Halbjahr des Jahres 2019 auf 28,73 Cent pro Kilowattstunde inklusive Steuern lag. Dieser Preis bezieht sich auf den Jahresverbrauch von 2.500 kWh bis unter 5.000 kWh. Beim Gaspreis sieht es ähnlich aus, denn im gleichen Zeitrauch musste man 5,89 Cent pro kWh bezahlen.

Wie können Sie die monatlichen Fixkosten senken?

Um die monatlichen Fixkosten für Versicherungen, Kredit, Energie und vieles mehr senken zu können, ist es notwendig, die aktuellen Anbieterpreise genau zu kennen. Danach hat man die Aufgabe, den Preisvergleich der verschiedenen Anbieter mit seinem derzeitigen Zulieferer durchzuführen. Das kostet viel Zeit, Geduld und Kraft.

Einfacher ist es, Sie nutzen die Tarifrechner unseres Internetportals, die all diese Funktionen bieten.

Dieser Vergleich ermöglicht ein rasches Ergebnis. Es zeigt Ihnen sofort, welcher aktuelle Anbieter, in welcher Variante der Günstigste ist. Überzeugen Sie sich selbst von der Einsparungsberechnung der Webseite https://www.Nr1-Vergleichsportal.de.

 

 

Unsere Tarifrechner sind recht einfach zu bedienen. Sie bringen eine sehr übersichtliche Ergebnisliste mit Ersparnis und Gesamtkosten. So können Sie recht schnell all Ihre derzeitigen Tarifkosten für Energie gegenüber anderen Anbieterkosten vergleichen. Im Vorfeld wäre es sinnvoll, zu überlegen, ob Dinge wie Ökostrom für Sie wichtig sind oder nicht.

Diese Angaben sind beim Rechner für Strom und Gas unbedingt einzugeben, damit eine korrekte Kostenberechnung möglich ist:
• Die Postleitzahl und den Kilowattstundenverbrauch pro Jahr
• Private oder gewerbliche Nutzung
• Derzeitiger Anbieter, aktueller Tarif und der monatlich zu bezahlende Geldbetrag
• Tarif-Pakete und ob Bonus eingerechnet werden soll und
• ob Nachhaltigkeit gewünscht ist

 

 

Wenn man nun “Berechnen” auswählt, so wird Ihr bisheriger Elektrizitätsanbieter mit allen anderen verglichen. Es werden viele verschiedenen Provider angezeigt.
Davon ab: Es gibt aber auf unserem Internetportal noch viel mehr Themen, zu denen Ihnen geholfen wird. Sehen Sie selbst!

.


.

Unsere bisherigen Tarifrechner (wird laufend erweitert):

Strom kompakt – Preisvergleich.de
Strom – Verivox
Gewerbestrom – Verivox
Ökostrom – Verivox
Strom und Gewerbestrom – Check24
Ökostrom – Check24
Gas kompakt – Preisvergleich.de
Gas – Verivox
Gewerbegas – Verivox
Gas und Gewerbegas – Check24

.


.