Fahrer

zum Überblick     A     B     C     D      E      F     G     H      I      J      K     L     M     N     O      P     Q     R     S      T      U     V    W     X      Y      Z      0-9

.


Fahrer

 

Grundsätzlich werden Personen als Fahrer bezeichnet, die bestimmte Fahrzeuge führen. Im Verkehrsrecht spricht man daher auch von Fahrzeugführern. Das Wort Fahrer stammt übrigens ab von fahren (von mittelhochdt. „varn“ od. „varen“, althochdt. „faran“, gotisch „faran“ = wandern, germanisch „far“) ab. (Quelle: Wikipedia)

– – – – – – – – – – – – –

Im Versicherungswesen sind die berechtigten Fahrer eines versicherten Autos im sogenannten Fahrerkreis aufgeführt. Sie dürfen den Pkw fahren und haben bei einem Schaden den vollen Versicherungsschutz. Der Versicherungsnehmer legt die Personen fest. Diese stehen dann im Versicherungsvertrag. Zum Fahrerkreis gehört immer der Halter.

Die FahrerPlus Versicherung bietet Ihnen finanzielle Sicherheit bei Personenschäden nach einem selbst verschuldeten Unfall für Sie und alle berechtigten (*) weiteren Fahrer.

*Berechtigter Fahrer ist, wer das Fahrzeug mit Wissen und Willen des Verfügungsberechtigten (in der Regel der Fahrzeughalter oder -eigentümer) gebraucht.

.

Aufgrund des Pflichtversicherungsgesetzes ist in der Kfz-Haftpflichtversicherung der Fahrer eines zulassungspflichtigen Kraftfahrzeuges immer versichert.
Kommt es zu einem Unfall, so wird zwischen dem Fahrer, der mit Wissen und Willen des berechtigten Besitzers das Fahrzeug führte – auch berechtigter Fahrer genannt – und dem unberechtigten Fahrer – Schwarzfahrer genannt – unterschieden.

.


Unsere Informationsseite und Vergleichsrechner über alle Versicherungen rund ums Auto, Motorrad, Roller, Fahrrad, Scooter etc. finden Sie HIER.

.


.

.