Auch Grundrechte sind systemrelevant: Grundrechtseingriffe im deutschen Corona-Herbst: Sind sie noch rechtmäßig?

Corona brachte nie dagewesene Einschränkungen: Kontaktverbote, Abstandsgebote, Schließung von Schulen, Kitas, Gastronomie und Kirchen. Reisebeschränkungen sowie harte Sanktionen bei Verstößen – war und ist das alles rechtmäßig und verhältnismäßig? Die Gerichte heben Verordnungen auf; auch der Ruf nach stärkerer parlamentarischer Beteiligung wächst. Mehr zum Thema ‘Infektionsschutzgesetz’…Mehr zum Thema ‘Recht’…Mehr zum Thema ‘Grundgesetz’…Mehr zum Thema ‘Coronavirus’… . .   →   Weiterlesen .

Weiterlesen

Anleihe: Finanzaufsicht warnt vor Deutscher Edelfisch

Mitte 2020 hat die Stiftung Warentest die Deutsche Edel­fisch DEG aus Berlin auf ihre Warnliste Geldanlage gesetzt. Grund: Die Firma hatte nicht ausreichend über die Risiken eines Genuss­rechts aufgeklärt. Seit heute warnt auch die Bundes­anstalt für Finanz­dienst­leistungs­aufsicht (Bafin): Es bestehe der hinreichende Verdacht, dass die DEG Anleihen ohne das dafür vorgeschriebene Wert­papier-Informations­blatt (WIB) anbiete. . .   →   Weiterlesen .

Weiterlesen
1 2 3 5